user_mobilelogo

yoga am meer logo full weiss

Die größte Verbundenheit im Norden habe ich mit der Halbinsel Eiderstedt. Am bekanntesten ist ihr Ort St Peter Ording. Meine Großeltern hatten in Tetenbüll einen Bauernhof, der noch heute in Familienbesitz ist. Meine Eltern haben in der Kirche von Tetenbüll geheiratet und ich wurde in dieser schmucken Dorfkirche getauft.

Mit Eiderstedt verbinde ich Weite, endlosen Himmel, weite Felder, viel Grün, Haubarge und Cafés mit riesigen Tortenstücken. Auf den Deichen rund um die Halbinsel kann man wundervolle Spaziergänge am Meer machen und sich dabei von Schafen und Zugvögeln begleiten lassen. Oder man fährt raus nach St Peter Ording an den Strand auf die riesige Sandbank mit den einzigartigen Pfahlbauten.

Ihr Yogadomizil auf Eiderstedt

Schloss Hoyerswort war lange nicht zugänglich bis ein Berliner Künstler dieses Schmuckstück entdeckte und kaufte. Alfred Jordy hat hier ein Café eröffnet, Ausstellungsräume geschaffen, Veranstaltungen ins Leben gerufen und sein Atelier eingerichtet.

4 Ferienwohnungen sind unter dem Dach des Schlosses. Eingerichtet sind sie im Landhausstil und der alten Zeit treu mit Alkoven-Betten ausgestattet.

Für das Yoga steht uns der Rittersaal im Schloss zur Verfügung und bei gutem Wetter der große Park, der Hoyerswort umgibt.

 

Reisetermine:

 

Yoga am Meer - Eiderstedt

Eiderstedt

View more

9. bis 12. Mai 2019

Schloss Hoyerswort / Halbinsel Eiderstedt

Mit Eiderstedt verbinde ich Weite, endlosen Himmel, weite Felder, viel Grün, Haubarge und Cafés mit riesigen Tortenstücken. Auf den Deichen rund um die Halbinsel kann man wundervolle Spaziergänge am Meer machen und sich dabei von Schafen und Zugvögeln begleiten lassen.

 

yoga am meer logo full weiss